KLFV-Podiumsdiskussion zum Thema "Telemedizin"

Welche Chancen bietet die Telemedizin besonders der Bevölkerung im ländlichen Raum? Für das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familien und Senioren spricht Herr Dominik Völk, Abteilungsleiter der Abteilung Gesundheit. Weitere Teilnehmer der Diskussionsrunde sind die Herren
Dr. Carsten Leffmann von der Ärztekammer Schleswig-Holstein, Tim Tiemann vom Rettungsdienst,
Thomas Rampoldt und Frau Ruth Mengel vom Ärztezentrum Büsum, ein niedergelassener Arzt,
sowie Frau Dr. Anke Lasserre vom WKK. Für die technische Seite spricht Matthias Ballweg von den Stadtwerken Neumünster.

Anmeldungen bitte bis zum 01.09.2018 bei                                           Heike Friedrichs      Tel. 04859/1094